Zulassung

Lieferantinnen/Lieferanten, die als Antragstellerin/Antragsteller in der Fördermaßnahme EU-Schulprogramm auftreten möchten, müssen gemäß Artikel 6 Absatz 1 VO (EU) 2017/40 einen Antrag auf Zulassung stellen. Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen erteilt nach Prüfung eine Zulassung für die Programmkomponente

  • Schulobst (Obst und Gemüse) und/oder
  • Schulmilch (Trinkmilch).