AbrechnungszeiträumeDie Abrechnungszeiträume gelten gleichlautend für Bildungseinrichtungen im Land Niedersachsen und der Freien Hansestadt Bremen.

 

Hier finden Sie die Abrechnungszeiträume für die Schuljahre


Abrechnungszeiträume im Schuljahr 2024/2025

Schulische Bildungseinrichtungen:

Das Schuljahr 2024/2025 umfasst 35 volle Schulwochen (5 Schultage), an denen drei Portionen Obst und Gemüse (je 85 g bis max. 100 g) / eine Portion Milch (mind. 200 ml bis max. 250 ml) je Schülerin/Schüler theoretisch abrechenbar sind.

Beginn Lieferung: 37. KW 2024

Keine Lieferung: 41. KW bis 45. KW 2024, 50. KW 2024, 2. KW 2025, 10. KW 2025 und 23. KW 2025

Ende Lieferung: 26. KW 2025

Folgende Verzehrtage sind für die schulischen Bildungseinrichtungen im Schuljahr 2024/25 vorgesehen:

Programmkomponente „Obst & Gemüse“ „Milch“
I. 36. 42. Kalenderwoche mit 9 Verzehrtagen mit 3 Verzehrtagen
II. 43. 50. Kalenderwoche mit 12 Verzehrtagen mit 4 Verzehrtagen
III. 51. 05. Kalenderwoche mit 6 Verzehrtagen mit 2 Verzehrtagen
IV. 06. 10. Kalenderwoche mit 9 Verzehrtagen mit 3 Verzehrtagen
V. 11. 16. Kalenderwoche mit 6 Verzehrtagen mit 2 Verzehrtagen
VI. 17. 22. Kalenderwoche mit 9 Verzehrtagen mit 3 Verzehrtagen
VII. 23. 26. Kalenderwoche mit 6 Verzehrtagen mit 2 Verzehrtagen
  Insgesamt max. 57 Verzehrtage max. 19 Verzehrtage

 

Kindertageseinrichtungen:

Im Schuljahr 2024/25 erfolgt die Belieferung analog zu der Belieferung der Schulen. Somit werden für die Ferienzeiten und den unten angegebenen Wochen keine Verzehrtage angerechnet.

In den verbliebenen Lieferwochen kann eine Portion Milch (mind. 200 ml bis max. 250 ml) je Kind im Alter von drei bis sechs Jahren abgerechnet werden.

Beginn Lieferung: 37. KW 2024

Keine Lieferung:

  • In den Schulferien (von Niedersachsen und Hamburg)
  • 2024: 42. KW bis 45. KW, 50. KW
  • 2025: 2. KW, 10. KW und 23 .KW

Ende Lieferung: 26. KW 2025

Folgende Verzehrtage sind für die Kindertageseinrichtungen im Schuljahr 2024/25 vorgesehen:

I. 36. 42. Kalenderwoche mit 3 Verzehrtagen
II. 43. 50. Kalenderwoche mit 4 Verzehrtagen
III. 51. 05. Kalenderwoche mit 2 Verzehrtagen
IV. 06. 10. Kalenderwoche mit 3 Verzehrtagen
V. 11. 16. Kalenderwoche mit 2 Verzehrtagen
VI. 17. 22. Kalenderwoche mit 3 Verzehrtagen
VII. 23. 26. Kalenderwoche mit 2 Verzehrtagen
  Insgesamt max. 19 Verzehrtage


Abrechnungszeiträume im Schuljahr 2023/2024

Schulische Bildungseinrichtungen:

Das Schuljahr 2023/24 umfasst 29 volle Schulwochen (5 Schultage), an denen drei Portionen Obst und Gemüse (je 85 g bis max. 100 g) / eine Portion Milch (mind. 200 ml bis max. 250 ml) je Schülerin/Schüler abrechenbar sind.

Beginn Lieferung: 36. KW 2023

Keine Lieferung: 41. KW 2023, 51. KW 2023, 11. KW 2024 und 20. KW 2024

Ende Lieferung: 24. KW 2024

Folgende Verzehrtage sind für die schulischen Bildungseinrichtungen im Schuljahr 2023/24 vorgesehen:

Programmkomponente „Obst & Gemüse“ „Milch“
I. 36. 39. Kalenderwoche mit 12 Verzehrtagen mit 4 Verzehrtagen
II. 40. 46. Kalenderwoche mit 6 Verzehrtagen mit 2 Verzehrtagen
III. 47. 50. Kalenderwoche mit 12 Verzehrtagen mit 4 Verzehrtagen
IV. 51. 05. Kalenderwoche mit 9 Verzehrtagen mit 3 Verzehrtagen
V. 06. 10. Kalenderwoche mit 15 Verzehrtagen mit 5 Verzehrtagen
VI. 11. 19. Kalenderwoche mit 9 Verzehrtagen mit 3 Verzehrtagen
VII. 20. 24. Kalenderwoche mit 9 Verzehrtagen mit 3 Verzehrtagen
  Insgesamt max. 72 Verzehrtage max. 24 Verzehrtage

 

Kindertageseinrichtungen:

Im Schuljahr 2023/24 erfolgt die Belieferung analog zu der Belieferung der Schulen. Somit werden für die Ferienzeiten keine Verzehrtage angerechnet.

In den verbliebenen Lieferwochen kann eine Portion Milch (mind. 200 ml bis max. 250 ml) je Kind im Alter von drei bis sechs Jahren abgerechnet werden.

Beginn Lieferung: 36. KW 2023

Keine Lieferung:

  • 2023: 40. –  44. KW,  51.- 52. KW
  • 2024: 01. KW, 05. KW, 11. – 14. KW, 18. – 21. KW

Ende Lieferung: 24. KW 2024

 

Folgende Verzehrtage sind für die Kindertageseinrichtungen im Schuljahr 2023/24 vorgesehen:

I. 36. 39. Kalenderwoche mit 4 Verzehrtagen
II. 40. 46. Kalenderwoche mit 2 Verzehrtagen
III. 47. 50. Kalenderwoche mit 4 Verzehrtagen
IV. 51. 05. Kalenderwoche mit 3 Verzehrtagen
V. 06. 10. Kalenderwoche mit 5 Verzehrtagen
VI. 11. 19. Kalenderwoche mit 3 Verzehrtagen
VII. 20. 24. Kalenderwoche mit 3 Verzehrtagen
  Insgesamt max. 24 Verzehrtage

Ergänzende Informationen zu den Abrechnungszeiträumen und den Verzehrtagen  für das aktuelle Schuljahr finden Sie auch auf der Internetseite der LWK.

 

Abrechnungszeiträume
Markiert in: